homepage2010

Schulgeschichte(n)

Aus der Geschichte der Schule

Nach 1945:
8-Klassen-Schulen in den Bereichen Magdala und Großschwab-
hausen

1952 - Schulanbau in Magdala
1953 - Bildung der Zentralschule
Magdala
1956 - Gründung der Mittelschule
Magdala
1964 - Bildung der polytechnischen
Oberschulen in Magdala und
Großschwabhausen
 

 

1970 - im Oktober Einweihung des
Schulneubaues in Großschwabhausen
1991 - Gründung des Schulverbundes
Magdala/Großschwabhausen/
Mellingen
1994 - Generalsanierung des Schulteils
Magdala
1996 - Bildung des Regelschulverbundes
Magdala/Großschwabhausen

Die 5. und 6. Klassen werden seit 1998/99
in Großschwabhausen,
die 7. bis 10. Klassen im Schulteil
Magdala unterrichtet.

Juni 2007 alle Klassen werden im Schulteil Magdala aufgenommen - bis auf Weiteres

 

Schulansicht400
gsh-schule400

Schulgeschichte und Höhepunkte nach 1990

2.2.2006 erste Sudoku - Schulmeisterschaft

22.12.06 traditionelles Weihnachtssingen in der Turnhalle

Oktober 2006 erstes Herbstfest in Großschwabhausen

Juli 2006 Schulsportfest mit Coca Cola: 1000 Schulen in Bewegung

Mai 2006 Frühjahrsfest und Frühlingsputz in Großschwabhausen

Dezember 2005 erstes grosses Schulweihnachtssingen in der Turnhalle

Oktober 2005 Festprogramm “50 Jahre Schulensemble”

Juli 2005 Grosses Benefizkonzert und Schulfest

Oktober 2004 Kulturabend “35 Jahre Singebewegung in Magdala”

Februar 2003 Festwoche mit Ausstellung und Kulturabend “50 Jahre Zentralschule Magdala

 

Fest der Sprache 2012

Wie es an unserer Schule schon seit Jahren Tradition ist, fand auch in diesem Jahr wieder unser Fast der Sprachen statt.

Nach der Eröffnung mit Liedern und Sketchen in englischer und französischer Sprache konnten sich die Teilnehmer aus den Klassenstufen 5 bis 9 an verschiedenen Stationen messen und ihre Sprachkenntnisse unter Beweis stellen.

Schüler der 10. Klasse halfen zuverlässig bei der Organisation und Auswertung. Am Ende bekam jeder Teilnehmer eine Urkunde.

Die besten aus ihrer Klassenstufe waren:

Klasse 5   Carolin Köhler   Klasse 6: Melissa Sachs      Klasse 7   Jennifer Müller   Klasse 8: Lucas Schöppe  Klasse 9   Tina Trinkler

An dieser Stelle noch einmal “Vielen Dank” an alle, die uns unterstützt haben.

U. Möder